Sehr geehrte Eltern,

derzeit schreibt uns das Staatsministerium vor, dass die Kinder in Kindertageseinrichtung noch immer in der sog. “Notbetreuung” betreut werden.

Aus diesem Grund ist es notwenig, dass Sie, wenn Sie Ihr Kind in die Kita bringen, eine “Erklärung zur Notbetreuung” ausfüllen und in der jeweiligen Gruppe abgeben.

Falls Sie Fragen haben oder noch Unklarheiten bestehen, melden Sie sich bitte bei uns.

Bitte beachten Sie die in den Kitagruppen ausgehängten Vorschriften hinsichtlich der Übergabe und Abholung der Kinder.

Erklärung zur Notbetreuung von Krippenabschlusskindern:

https://www.stmas.bayern.de/imperia/md/content/stmas/stmas_inet/200602_krippenabschlusskinder.pdf

Erklärung zu Notbetreuung von Vorschulkindern:

https://www.stmas.bayern.de/imperia/md/content/stmas/stmas_inet/200522_erklarung_notbetreuung_vorschulkinder.pdf

Erklärung zur Notbetreuung von Geschwisterkindern:

https://www.stmas.bayern.de/imperia/md/content/stmas/stmas_inet/200522_erklarung_notbetreuung_geschwisterkinder.pdf

Erklärung zur Notbetreuung von Kindern, deren Eltern in systemrelevanten Berufen arbeiten:

https://www.stmas.bayern.de/imperia/md/content/stmas/stmas_inet/200522_erklarung_notbetreuung_kritische_infrastruktur.pdf

Erklärung zur Notbetreuung von Vorvorschulkindern (Schulpflichtig im Sept. 2021 oder in diesem Kitajahr zurückgestellte Vorschulkinder)

https://www.stmas.bayern.de/imperia/md/content/stmas/stmas_inet/200602_vor-vorschulkinder.pdf